Double Equity Finanzierung
Jetzt verbesserte Einreichbedingungen!
Double Equity erleichtert die Finanzierung junger KMU. Dank der neuen AWS Garantierichtlinie ist die Beantragung jetzt noch einfacher!
Umwelt
Neuer Fördercall für innovative Photovoltaik Anlagen
Ein neuer Fördercall für innovative Photovoltaik (Groß-)Anlagen wurde gerade geöffnet. Im Fokus stehen sogenannte Muster- und Leuchtturmprojekte.
PV-Anlage vor Blauem Himmel
Success Case
Success Case - constellr GmbH
Dank Inspiralia wurde constellr fĂĽr ihre innovative Forschung und Entwicklung mit dem BSFZ-Siegel ausgezeichnet. Wir sind stolz auf die erfolgreiche Zusammenarbeit.
karriere bei inspiralia
Double Equity Finanzierung
Jetzt verbesserte Einreichbedingungen!
Double Equity erleichtert die Finanzierung junger KMU. Dank der neuen AWS Garantierichtlinie ist die Beantragung jetzt noch einfacher!
Leer
Leer
News / Steirische F&E-Förderung Steirische F&E-Förderung

Zusatzfinanzierung fĂĽr F&E-Projekte

Beitrag vom 27. Juni 2024


Die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft (SFG) bietet steirischen Unternehmen eine Zusatzfinanzierung für vom Bund geförderte F&E-Projekte, mit einem 40-Millionen-Euro-Bonus

Zusatzfinanzierung fĂĽr F&E-Projekte

Grafik von blauem Stern

40-Millionen-Euro-Bonus

Grafik von Einstellungen

KMUs: 20% zusätzlich, Großunternehmen: bis zu 5% zusätzlich

Grafik von blauem Kompass

fĂĽr steirische Unternehmen

Anian Tröndle

area manager
Anian Tröndle ist Area Manager für Forschungs- und Entwicklungsförderungen in Graz.

Ursula Karnberger

Sales Managerin
Ursa Karnberger arbeitet in unserem Team in Graz und ist für das nationale Sales Management zuständig.

Neu: Jetzt auch fĂĽr GroĂźunternehmen!

Die Steiermark zählt mit über 5 Prozent Forschungsquote zu den Top-4-Regionen Europas und ist ein Hotspot der Innovation. Die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft (SFG) vergibt daher eine Zusatzfinanzierung für F&E-Projekte, die bereits vom Bund gefördert werden. Das bedeutet: Einfach zurücklehnen und profitieren!


Zusatzfinanzierung für F&E-Projekte – Der 40-Millionen-Bonus für grün-weiße Entwicklungen

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) vergibt jährlich im Rahmen ihres Basisprogramms Förderungen im dreistelligen Millionenbereich für F&E-Projekte. Steirische Unternehmen erhalten dabei rund 25 Prozent der Mittel, was bis zu 40 Millionen Euro bedeutet. Mit einer Förderungszusage der FFG für Ihr innovatives Projekt können steirische Unternehmen von einem Bonus der SFG profitieren:

  • KMU (kleinere und mittlere Unternehmen): Erhöhung des Darlehens um 20 Prozent.
  • GroĂźunternehmen: Erhöhung des Zuschusses um 5 Prozent.

So funktioniert der Steiermark!Bonus

Projekteinreichung bei der FFG: Reichen Sie Ihr Projekt im Basisprogramm der FFG via eCall ein. Damit beantragen Sie als steirisches Unternehmen automatisch auch den Steiermark!Bonus.

Förderungsbewertung durch die FFG: Die FFG bewertet Ihr Projekt und, bei positiver Bewertung, erhalten Sie abhängig von der Unternehmensgröße:

  • KMU: Einen Zuschuss von ca. 19 % – 28 % (nicht zurĂĽckzuzahlen) und ein Darlehen von ca. 22 % – 31 % (Fix-Zinssatz 2,5 %).
  • GroĂźunternehmen: Einen Zuschuss von ca. 19 % – 28 % (nicht zurĂĽckzuzahlen) und ein Darlehen von ca. 22 % – 31 % (Fix-Zinssatz 2,5 %).

Zusatzfinanzierung durch die SFG: Um die Finanzierung von steirischen F&E-Projekten zu erleichtern, erhöht die SFG den Darlehensanteil um 20 % für steirische KMU und den Zuschuss um 5 % für steirische Großbetriebe. Projekte von Großunternehmen müssen auf digitale, nachhaltige oder Wertschöpfungs-Transformation abzielen.

Zusatzfinanzierung fĂĽr F&E-Projekte
Die Förderung im Überblick

FĂĽr KMUS

Wer wird gefördert?

  • steirische KMUs
  • Unternehmen, die ein Projekt bei der FFG eingereicht haben und denen eine Förderung und Finanzierung aus dem FFG-Basisprogramm zugesagt wurde.

 

Was wird gefördert?

Einzelprojekte im Bereich der experimentellen Entwicklung sowie kooperative Projekte mit anderen Unternehmen, Forschungsinstituten und Universitäten

 

Wie viel wird gefördert?

Die SFG erhöht die Darlehenshöhe der FFG um 20 %.

FĂĽr GroĂźunternehmen

Wer wird gefördert?

  • steirische GroĂźunternehmen
  • Unternehmen, die ein Projekt bei der FFG eingereicht haben und denen eine Förderung und Finanzierung aus dem FFG-Basisprogramm zugesagt wurde.

 

Was wird gefördert?

Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte (sowohl Einzel- als auch Kooperationsprojekte) verfolgen folgende Ziele: Transformation in den Wertschöpfungs- und Lieferketten zur Erhöhung der Resilienz in der Produktion, nachhaltige Transformation durch alternative Energieformen und den Einsatz von Sekundärrohstoffen sowie digitale Transformation und den Aufbau neuer Geschäftsfelder und Geschäftsmodelle.

 

Wie viel wird gefördert?

Die SFG erhöht die Darlehenshöhe der FFG um bis zu 5 %.

Unser Team fĂĽr F&E-Projekte steht Ihnen gerne zur VerfĂĽgung!

Anian Tröndle

area manager
Anian Tröndle ist Area Manager für Forschungs- und Entwicklungsförderungen in Graz.

Dominik Kogler

Consultant
Dominik Kogler unterstützt unser Team in Graz. Er ist im Bereich Forschung & Entwicklung tätig.

Julia Noll

Consultant
Julia Noll unterstützt unser Team in Graz. Sie ist im Bereich Forschung & Entwicklung tätig.

Julian Fischer

Consultant
Julian Fischer ist Teil unseres Teams in Graz. Er ist im Bereich Forschung & Entwicklung tätig.

Bettina PeĂźenhofer

Project Assistant
Bettina PeĂźenhofer ist Teil in unserem Team in Graz und unterstĂĽtzt bei F&E Projekten

Jetzt zum Newsletter anmelden

Sie möchten immer auf dem neuesten Stand bleiben, wenn es um Förderungen geht? Abonnieren Sie jetzt einfach und unverbindlich unseren Newsletter!


Diesen Beitrag teilen
WĂ„HLEN SIE IHRE SPRACHE
WĂ„HLEN SIE IHR ZIELLAND
Für welches Land möchten Sie
Förderungen erkunden?
in Ă–sterreich bleiben
Deutschland
Schweiz